Angebote zu "Bonhoeffer" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Bonhoeffer
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

30. Januar 1933: Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler. Noch ahnt niemand, dass sein Regime Deutschland zerstören wird. Doch schon zwei Tage später warnt der junge Pastor Dietrich Bonhoeffer im Rundfunk vor dem ´´Ver-Führer´´. Nach langem inneren Ringen entscheidet er sich schließlich, als Doppelagent gegen Hitler zu arbeiten. Das kostet ihn 1945 im KZ Flossenbürg das Leben. Metaxas erzählt Bonhoeffers Geschichte und lässt ihn in zum Teil wenig bekannten Briefen zu Wort kommen. Sein entschiedener Glaube an Jesus Christus gab ihm die Kraft für sein mutiges Handeln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Bonhoeffer
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine neue Hinführung zu Dietrich Bonhoeffer (geb. 1906 in Breslau, 1945 im KZ Flossenbürg ermordet), die seinen Lebensweg wie seine Aktualität prägnant nahebringt. Der Theologe, einer der profiliertesten Vertreter der Bekennenden Kirche, widersetzte sich mit letzter Konsequenz der Hitler-Diktatur. Behutsam führt dieses Lebensbild hinein in Bonhoeffers radikal nüchterne wie tief gläubige Haltung, die sich in den letzten von ihm überlieferten Worten verdichtet: ´´Das ist das Ende, für mich der Beginn des Lebens.´´ Die Dichte und Nüchternheit dieses Bonhoeffer-Buches entfaltet eine suggestive Kraft, die etwas von Bonhoeffers Zuversicht ´´trotz allem´´ lebendig werden lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Dietrich Bonhoeffer entdecken
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dietrich Bonhoeffer ist erst 39 Jahre alt, als er im Konzentrationslager Flossenbürg als Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus hingerichtet wird. Obwohl ihm nur wenige Jahre blieben, um seine Theologie zu entwickeln, gilt er als einer der großen und beeindruckenden Theologen unserer Zeit. Die Texte und Bilder dieser Kurzbiographie für junge Leute führen mitten hinein in Leben und Werk eines bahnbrechenden Theologen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Bonhoeffer (MP3-Download)
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hörbuch-Fassung von Eric Metaxas´ New York Times-Bestseller auf 6 CDs (gekürzte Fassung): 30. Januar 1933: Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler. Noch ahnt niemand, dass sein Regime Deutschland zerstören wird. Doch schon zwei Tage später warnt der junge Pastor Dietrich Bonhoeffer im Rundfunk vor dem ´´Ver-Führer´´. Nach langem inneren Ringen entscheidet er sich schließlich, als Doppelagent gegen Hitler zu arbeiten. Das kostet ihn 1945 im KZ Flossenbürg das Leben. Metaxas erzählt Bonhoeffers Geschichte und lässt ihn in zum Teil wenig bekannten Briefen zu Wort kommen. Sein entschiedener Glaube an Jesus Christus gab ihm die Kraft für sein mutiges Handeln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Bonhoeffer, 6 Audio-CDs
22,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hörbuch-Fassung von Eric Metaxas´ New York Times-Bestseller auf 6 CDs (gekürzte Fassung): 30. Januar 1933: Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler. Noch ahnt niemand, dass sein Regime Deutschland zerstören wird. Doch schon zwei Tage später warnt der junge Pastor Dietrich Bonhoeffer im Rundfunk vor dem ´´Ver-Führer´´. Nach langem inneren Ringen entscheidet er sich schließlich, als Doppelagent gegen Hitler zu arbeiten. Das kostet ihn 1945 im KZ Flossenbürg das Leben. Metaxas erzählt Bonhoeffers Geschichte und lässt ihn in zum Teil wenig bekannten Briefen zu Wort kommen. Sein entschiedener Glaube an Jesus Christus gab ihm die Kraft für sein mutiges Handeln. 8h Gesamtspielzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.09.2019
Zum Angebot
Bonhoeffer: Pastor, Agent, Märtyrer und Prophet...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Januar 1933: Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler. Noch ahnt niemand, dass sein Regime Deutschland zerstören wird. Doch schon zwei Tage später warnt der junge Pastor Dietrich Bonhoeffer im Rundfunk vor dem ´´Ver-Führer´´. Nach langem inneren Ringen entscheidet er sich schließlich, als Doppelagent gegen Hitler zu arbeiten. Das kostet ihn 1945 im KZ Flossenbürg das Leben. Metaxas erzählt Bonhoeffers Geschichte und lässt ihn in zum Teil wenig bekannten Briefen zu Wort kommen. Sein entschiedener Glaube an Jesus Christus gab ihm die Kraft für sein mutiges Handeln. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bodo Primus, Philipp Schepmann, Hannah Schepmann, Ernst-August Schepmann, Ilse Strambowski. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003727/bk_edel_003727_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Gott ist bei uns
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges wurde Dietrich Bonhoeffer (1906 - 1945) im KZ Flossenbürg hingerichtet. Seine Texte aus dem Gefängnis (´´Von guten Mächten wunderbar geborgen ...´´) gehören zu den großen Zeugnissen gelebter Nachfolge. Dass Bonhoeffers Engagement im Widerstand zutiefst seinem Glauben an Jesus Christus entstammt, wird vor allem in seinen Predigten und geistlichen Schriften deutlich. Klaus Koziol stellt in seiner Auswahl Dietrich Bonhoeffer als geistlichen Autor und Seelenführer vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Entschieden Christ sein
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 9. April 1945 wurde der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg von den Nationalsozialisten ermordet. Bis heute sind zahllose Menschen beeindruckt von seinem Mut, seiner Kraft und Unbeugsamkeit in der Zeit von Terror und Haft. Klaus Koziol spürt dem Leben und Denken Dietrich Bonhoeffers nach, der in einem ausschließlichen Glauben an Jesus Christus lebte. Aus diesem Glauben folgten für Bonhoeffer sein konsequentes, fast radikales Leben und Sterben. Es entsteht das beeindruckende Bild eines Mannes, der sich in dunkler Zeit einen aufrechten Gang bewahrte. Sein unbedingtes Festhalten an Werten, seine Bindung an eine sinnstiftende Botschaft können beispielhaft sein für heute.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sie kommen!
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Krieg war längst verloren, als die Front sich im Frühjahr 1945 der Oberpfalz näherte. Offen war allenfalls noch die Frage, ob die Amerikaner oder die Russen zuerst in die Region vorstoßen würden. Trotzdem gab es auch hier noch immer fanatische Hitler-Anhänger, die an den Endsieg glaubten. Sie waren nicht nur bereit, ihr eigenes Leben zu opfern, sondern auch das anderer. Tage, ja sogar nur Stunden vor dem Einmarsch der Amerikaner verhängten und vollstreckten sie noch Todesurteile, so zum Beispiel am Regensburger Domprediger Dr. Johann Maier oder am Kaltenbrunner Bürgermeister Josef Hörl. Das Buch schildert in über siebzig Beiträgen, wie sich die letzten Kriegstage in der Oberpfalz abgespielt haben, angefangen von den Hinrichtungen der Widerstandsgegner um Dietrich Bonhoeffer im KZ Flossenbürg über die Todesmärsche der KZ-Gefangenen, die Bombardierungen von Städten wie Grafenwöhr, Schwandorf, Cham und Neumarkt bis hin zur kampflosen Übergabe der Stadt Regensburg. Schockierende Schilderungen von Augenzeugen, die unter die Haut gehen. Einzigartige Berichte, die deutlich machen, wie nah todbringendes Bombardement und kampflose Übergabe beieinanderlagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot