Angebote zu "Freiheit" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Dietrich Bonhoeffer - Es lebe die Freiheit!
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Freiheit - dieses Wort ist ein Schlüssel für das Handeln von Dietrich Bonhoeffer.Barbara Ellermeier hat für diesen bibliophil ausgestatteten Band viele weitgehend unbekannte Texte von Dietrich Bonhoeffer zusammengetragen und geschickt mit historischen Fakten zu einem spannenden Lebensbild verwoben.Die Freiheit des Einzelnen; sich zu entscheiden, zu hoffen, zu glauben, zu lieben und für das einzutreten, was wichtig ist.Dietrich Bonhoeffer war bereits in den USA in Sicherheit, als er sich im Sommer 1939 entschied, nach Deutschland zurückzukehren. Er spürte, dass er gebraucht wird und engagierte sich im Widerstand gegen Adolf Hitler und die Nazi-Diktatur. In seinem Elternhaus trafen sich Gegner des NS-Regimes mit zum Teil hohen Positionen in der Abwehr oder der Wehrmacht, die Hitler durch ein Attentat töten wollten. 1943 wurde er gleichzeitig mit seinem Schwager Hans von Dohnanyi verhaftet und am 9. April 1945 im Konzentrationslager Flossenbürg auf persönliche Anweisung von AdolfHitler gehängt.Sein Todestag jährt sich 2020 zum 75. Mal. Dieses Buch ist ein wichtiger Beitrag wider das Vergessen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Von guten Mächten wunderbar geborgen - ABAKUS M...
19,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Dietrich Bonhoeffer gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Er bewegt bis heute die Welt. Durch sein Leben und Sterben ist er vielen zum Vorbild, durch sein Glauben und Denken vielen zur Orientierung geworden. Vor 70 Jahren, am 9. April 1945, bezahlte Bonhoeffer seine Beteiligung am Widerstand gegen Adolf Hitler mit dem Leben. Im Konzentrationslager Flossenbürg wurde er von einem Standgericht zum Tode verurteilt und anschließend gehängt. Sein Geist aber lebt fort. In eindrucksvoller Weise verbinden sich in seiner Person persönliche Frömmigkeit und Weltverantwortung. Für ihn musste der Glaube durch die Tat beglaubigt werden. Deswegen setzte er sich ein für Freiheit und Gerechtigkeit, Frieden und Mitmenschlichkeit. Er zeigte Zivilcourage gegen den mörderischen Rassenwahn und die menschenverachtende Kriegstreiberei des Nationalsozialismus. Sein Christsein machte ihn zum Widerstandskämpfer. Wer sich Dietrich Bonhoeffer nähert, lernt keinen Heiligen kennen, sondern einen Menschen seiner Zeit: voller Hoffnungen und Zweifel, Entschlossenheit und Zögern, auf der Suche nach beruflichem Erfolg und persönlichem Glück. Er trifft aber auch einen Mann, der seinen christlichen Glauben aufrichtig, authentisch und mit Ernst leben will. Deshalb macht seine Kritik auch nicht Halt vor überkommenen kirchlichen Vorstellungen und Formulierungen. So ist Dietrich Bonhoeffer auch Jahrzehnte nach seinem gewaltsamen Tod als Vorbild aktuell. Die Erinnerung an ihn bleibt spannend und inspirierend. Das wird auch durch die Neuauflage der drei musikalischen Werke von Siegfried Fietz deutlich, die sich intensiv mit dem Leben, Glauben und Denken Bonhoeffers auseinandersetzen: 'Von guten Mächten wunderbar geborgen', 'Nachfolge – Von guten Mächten 2' sowie 'Stürmische Zeiten – Von guten Mächten 3'. Bereits 1977 schuf Siegfried Fietz mit der Vertonung des Bonhoeffer-Gedichtes 'Von guten Mächten wunderbar geborgen' eines der erfolgreichsten Lieder in der neuen deutschen Kirchenmusik. Mittlerweile gehört es zum festen Bestand des Evangelischen Gesangbuches und wurde in viele Sprachen übersetzt. Seit langem fühlt sich der Komponist und Sänger der Theologie Bonhoeffers verbunden. Einfühlsam und mit großer Hingabe präsentiert er sie einem breiten Publikum. Das theologische Vermächtnis steht besonders im dritten Teil im Mittelpunkt. Er ist inspiriert von den Briefen, die Bonhoeffer während seiner letzten beiden Lebensjahre aus dem Gefängnis Berlin-Tegel geschrieben hat. Sie zeigen einen Menschen zwischen 'Widerstand und Ergebung'. Der Journalist, Theologe und Textdichter Michael Strauss hat sie zu poetischen Interpretationen für Menschen in ihren jeweils eigenen stürmischen Zeiten verarbeitet. So bietet die Neuauflage allen Freunden der modernen geistlichen Musik einen besonderen Zugang zu einem Zeugen des Glaubens, den sein Gottvertrauen in die Konflikte dieser Welt führt. In den Kompositionen von Siegfried Fietz wird Bonhoeffers Werk für uns heute lebendig. Wer sie hört, wird sich dessen bewegender Kraft kaum entziehen können. Sie führen hinein in die Mitte des Lebens. Inklusive Bonustrack: 'Von Guten Mächten wunderbar geborgen' (Aufnahme 2015) mit allen Strophen. Trackliste: 01. Von guten Mächten wunderbar geborgen, 02. Wer bin ich?, 03. Selig sind die Friedfertigen, 04. Den Dankbaren zeigt Gott den Weg, 05. Auf dem Gipfel des Gebirges (Tod des Mose), 06. Das erste, was die Schrift über die Freude sagt, 07. Nächtliche Stimmen, 08. Von guten Mächten wunderbar geborgen (Aufnahme 2015), 09. Nachfolge, 10. Christen und Heiden, 11. Glück und Unglück, 12. Vergangenheit (Du gingst, geliebtes Glück), 13. Jona, 14. Tod des Mose 01, 15. Tod des Mose 02, 16. Tod des Mose 03, 17. Tod des Mose 04, 18. Tod des Mose 05, 19. Tod des Mose 06, 20. Tod des Mose 07, 21. Tod des Mose 08, 22. Tod des Mose 09, 23. Tod des Mose 10, 24. Tod des Mose 11, 25. Tod des Mose 12, 26. Mann von Welt, 27. Stürmische Zeiten, 28. Unser Land, 29. Einsamer Star, 30. Leben wie der Tag, 31. Gottes Blinzeln, 32. Gott hat uns nicht aufgegeben, 33. Auf allen Wegen, 34. Für die Kinder, 35. Diakonie, 36. Flieg', Vogel Frieden, 37. Von guten Mächten wunderbar geborgen (Aufnahme 1995)

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Dietrich Bonhoeffer - Es lebe die Freiheit!
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Freiheit - dieses Wort ist ein Schlüssel für das Handeln von Dietrich Bonhoeffer.Barbara Ellermeier hat für diesen bibliophil ausgestatteten Band viele weitgehend unbekannte Texte von Dietrich Bonhoeffer zusammengetragen und geschickt mit historischen Fakten zu einem spannenden Lebensbild verwoben.Die Freiheit des Einzelnen, sich zu entscheiden, zu hoffen, zu glauben, zu lieben und für das einzutreten, was wichtig ist.Dietrich Bonhoeffer war bereits in den USA in Sicherheit, als er sich im Sommer 1939 entschied, nach Deutschland zurückzukehren. Er spürte, dass er gebraucht wird und engagierte sich im Widerstand gegen Adolf Hitler und die Nazi-Diktatur. In seinem Elternhaus trafen sich Gegner des NS-Regimes mit zum Teil hohen Positionen in der Abwehr oder der Wehrmacht, die Hitler durch ein Attentat töten wollten. 1943 wurde er gleichzeitig mit seinem Schwager Hans von Dohnanyi verhaftet und am 9. April 1945 im Konzentrationslager Flossenbürg auf persönliche Anweisung von Adolf Hitler gehängt.Sein Todestag jährt sich 2020 zum 75. Mal. Dieses Buch ist ein wichtiger Beitrag wider das Vergessen.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot